Für ein starkes Potsdam-Mittelmark mit einer guten medizinischen Versorgung

Datum:

Die Gesundheitsversorgung darf nicht davon abhängen, wo man wohnt. Deshalb streite ich für ein starkes Kreiskrankenhaus, einen leistungsfähigen Rettungsdienst und optimale Bedingungen für Ärztinnen und Ärzte, die sich neu ansiedeln oder Praxen übernehmen wollen.

 

Jetzt kommt es auf Sie an. Wenn Sie ein starkes, soziales und fortschrittliches Potsdam-Mittelmark wollen, dann wählen Sie am 20.2. Marko Köhler und die SPD!

WIR MACHEN DAS GEMEINSAM.
Wer mitmacht, wird gehört. Ihre Stimme zählt!
Für ein starkes Potsdam-Mittelmark.